Kennlinienschreiber selbst gebaut (18.08.2021)

Ein Projekt, welches mir eigentlich schon lang im Kopf rumschwirrt. Auf der Suche danach bin ich immer wieder über die Grundschaltung aus dem Jahre 1989 von Elektor gestolpert, und hab diese dann etwas erweitert. Die Ideen dazu stammen aus den zahlreichen Tipps und Infos aus dem Netz

Erste Platine aufgebaut:

und getestet:

in eine Schachtel gebaut:

von Vorne:

und ein Deckel drauf:

der wieder in seinen Dienst gebrachte T921 stellt die Kennlinien dar:

im Netz findet sich viel Information, wenn man nach dem Kennlinienschreiber von Elektor sucht, wie auch  dessen viele Erweiterungen.

hier die KiCad-Files

eines möchte ich noch erwähen, was bei mir vielleicht nicht so ideal ist: der Trafo zu nahe an der Schaltung. Das ist bei mir die Ursache dafür, daß das Oszibild ein bissl "wabert". Leider ist in dem Gehäuse ned genug Platz um daran was zu ändern.

Viel Erfolg beim nachbaun !!!

73 de Tomtom

Home