QO100-UP-Konverter (02.04.2020)

Es kam die Idee auf, aus der Bucht das billigste Material zusammenzusuchen, und daraus einen Aufwärtsmischer mit kleiner 1W Endstufe für den QO100 zu bauen.

Heraus kam das dabei:

Als LO ein Modul mit dem ADF4350, drei  2GHz Verstärker-Module, ein HMC213a  Mischermodul, ein 2,4GHz-Filter. Das 70cm-Band nutzte ich in SSB für die ersten Schmalbandversuche, und als PA kam eine 2W ATV-Endstufe zum Einsatz nicht ganz 100%ig sauber gefiltert, aber das war bei der Sendeleistung mit einem 80er Spiegel mit Patchantenne wohl eher kein Problem.

Daraus entstand dann folgendes Layout :

angepasst auf ein hübsches Schuster-Gehäuse mit Kühlkörper :

Damit war es dann problemlos ein sauberes 1,2W Signal zu erzeugen.

Ein ATTiny sorgt für die richtige Programmierung der DDS für 2m oder 70cm, bzw internem 25MHz LO oder externer 10MHz Referenz.

Hier sind die Bastelunterlagen und
da die Software und
hier das Hexfile für den ATTiny45

Viel Erfolg beim Nachbauen !

rauf Home

73 de Tomtom

Home