Eine 12x4 Audio- bzw. Video-Matrix

die flexibel eingesetzt werden kann für Audio oder Video. Die Kreuzschiene besteht aus 3 x TDA8540 die intern über eine Matrix von 4x4 verfügen. Der Prototyp ist im ATV-Relais DB0QI in München auf dem Siemenshochhaus in München eingebaut. Nachdem die ursprüngliche Version dort Probleme beim Schalten von Audio macht, gab's hier eine kleine Schaltungsänderung. Das Problem bestand darin, daß beim Zuschalten von verschiedenen Tonquellen der Summen-Pegel nachlässt. Um dies zu umgehen ist nun ein zusätzlicher Operationsverstärker eingebaut, der die einzelnen Ausgänge bequem zusammen mischt, ohne daß eine Pegeländerung stattfindet. Die Beschaltung der TDAs ist aus den Applikation Notes entnommen.

Die Schaltung:

Die doppelseitige Platine:


Wenn du das Layout verwendest, dann bitte nicht vergessen an jedem Chip unbendingt Masseverbindungen zusätzlich mit Durchkontaktierungen versehen, sonst gibt's Geisterbilder !!!!!

Ein paar Bilder vom Probeaufbau:



Der eigentliche Schaltvorgang wird über I2C programmiert. Dafür hab ich meine Allround-CPU wieder verwendet. Das Hexfile für einen PIC 16F628 findet man hier.

- 30.08.2004: Mittlerweile ist die Soft auch etwas schneller geworden.
- 19.10.2004 Und die Probleme die ab und zu beim Einschalten entstanden sind sind behoben

Und hier wird das ganze dann Eingangs und Ausgangsseitig verdrahtet:

So, und jetzt iss soweit für eine neue Steuerplatine und ein Gehäuse :

Sieht doch gut aus und ist bequem weil nicht so viele Löcher zu Bohren sind.Ausserdem hier mein allererstes BELEUCHTETES LC-Display ....

Diese wunderbare BNC-Buchsen-Leiste wäre beinahe irgendwo im Müll gelandet. Nun ist diese wieder einer neuen Bestimmung zugeführt worden ...

Die Tasten findet man ... und sie sind sogar beleuchtet :-)

Zwei Bildchen kommen noch .... ein Deckel ist drauf und im Rack ists auch schon eingebaut:

Also ich finde es sieht jetzt im Gegensatz zum Anfang ziemlich aufgeräumt aus :-?

Bei Fragen zur Software steh ich gern auch zur Verfügung.

Noch Fragen ???

73 de Tomtom DL1MFK

Home